Projekte

Neben Inventarisierungen von Künstlernachlässen und aufgelassenen Sammlungsbeständen, liegt ein Schwerpunkt in der Kunst- und Kulturvermittlung. Daraus entwickelten sich zahlreiche Projekte für Kinder und Jugendliche. Seit 2014 kommen Konzepte im Bereich Integration, Inklusion hinzu.

Seit 1995 (Erarbeitung der Grundlagen einer Didaktik-CD als neues Vermittlungsmedium musealer Inhalte, in Zusammenarbeit mit Fotoingenieuren der FH Köln-Deutz, für das Wallraf-Richartz-Museums, Köln) fließen neuartige, technische Entwicklungen in viele Projekte ein. Zuletzt bei der Redaktionsarbeit für eine Ortschronik mit VR-Einbindung.

 

Kommende Veranstaltungen